Die Polizei schnappt einen Straftäter.
Die Polizei schnappt einen Straftäter. (Foto: Symbol: Friso Gentsch, dpa)
Schwäbische Zeitung

Im Zuge eines anderweitigen Ermittlungsverfahrens ist es Beamten des Polizeireviers Friedrichshafen gelungen, gleich, mehrere Gartenhausaufbrüche in der Kleingartenanlage „Manzeller Hölzle“ in der Zeit vom 10. bis zum 15. Mai und in der Kleingartenanlage „Rotachbogen“ sowie zwei Fahrraddiebstähle im Stadtgebiet von Friedrichshafen aufzuklären. Im Zuge einer im Auftrag einer bayerischen Polizeidienststelle durchgeführten Vernehmung bei der Polizei in Friedrichshafen räumte ein 21-Jähriger ein, die oben genannten Taten begangen zu haben. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung konnte ein Teil des aus den Straftaten erlangten Diebesguts aufgefunden und sichergestellt werden. Der 21-Jährige gelangt nun entsprechend zur Anzeige.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen