Der Pirates Cup der Basketballer der BG Bodensee findet am 15. September statt.
Der Pirates Cup der Basketballer der BG Bodensee findet am 15. September statt. (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Die Basketballer der BG Bodensee Pirates richten am Samstag, 15. September, zum sechsten Mal ihr Vorbereitungsturnier „Bodensee Pirates Cup“ aus. Laut Vorschau nehmen diesmal sechs Mannschaften teil. Mit dabei sind der TV Weingarten, TSV Eriskirch, TSB Ravensburg und die TG Nürtingen.

Den Teams soll das Turnier kurz vor dem Saisonstart dazu dienen, die Vorbereitung abzuschließen und erlernte Trainingsinhalte unter Wettkampfbedingungen umzusetzen. Der TSB Ravensburg geht dieses Jahr als Favorit ins Turnier. Bereits 2017 konnte sich der Landesligist durchsetzen und den Pokal mit nach Hause nehmen.

Neben dem Turnier wird es eine Mitmachaktionen für jedermann geben, welche nach der Vorrunde stattfindet. Für Essen und Getränke will der Ausrichter sorgen, der Abend soll gemütlich ausklingen. Tunierbeginn ist am Samstag um 10 Uhr.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen