Nach Klangfeuerwerk und Lasershow geht’s zur Party auf den See

Lesedauer: 1 Min
 Das farbenfrohe Feuerwerk samt beeindruckender Lasershow am Bundesbahnhafen gegenüber dem Zeppelin-Museum sorgt bei den über 80
Das farbenfrohe Feuerwerk samt beeindruckender Lasershow am Bundesbahnhafen gegenüber dem Zeppelin-Museum sorgt bei den über 800 Gästen der Silvester Partyschiffe von Veranstalter King Karla trotz dichten Nebels für die passende Einstimmung zum Jahreswechsel. (Foto: ah)
ah

Rund 800 Gäste aus dem gesamten Bundesgebiet haben am Samstagabend und Sonntagmorgen an Bord der beiden Schiffe MS Konstanz und MS Karlsruhe ausgelassen das neue Jahr gefeiert. Mit einer beeindruckenden Lasershow samt Klangfeuerwerk bereits (Foto) gegen 21.45 Uhr über dem Bundesbahnhafen stimmten sich die Gäste sowie zahlreiche Schaulustige vor dem Boarding passend auf Silvester ein. Während die Kapitäne gegen 22 Uhr Kurs auf den mit Nebel bedeckten See nahmen, sorgten die DJs für einen unvergesslichen Abend. „Wir sind in 2020 angekommen. Was für ein grandioser Start in das neue Jahr. Nun freuen wir uns bereits heute schon auf die Partyschiff-Saison 2020, die ab Mai mit den Schlagerbooten XXL beginnt“, sagte Veranstalter Andreas Karlinger. Foto: ah

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen