Montfortstraße: Linienbus fährt auf Auto auf

Lesedauer: 1 Min
 Der Schaden: rund 9000 Euro.
Der Schaden: rund 9000 Euro. (Foto: Stephan Jansen)
Schwäbische Zeitung

In der Montfortstraße ist ein 54-jähriger Busfahrer mit seinem Linienbus am Freitagnachmittag gegen 15.30 Uhr auf ein stehendes Auto aufgefahren, teilt die Polizei mit. Der Schaden: etwa 9000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen