Wegen räuberischen Diebstahls sucht die Polizei einen unbekannten Mann, der im Edeka am Romanshorner Platz Lebensmittel gestohl
Wegen räuberischen Diebstahls sucht die Polizei einen unbekannten Mann, der im Edeka am Romanshorner Platz Lebensmittel gestohlen hat. (Foto: Symbolbild/colourbox)
Schwäbische Zeitung

Wegen räuberischen Diebstahls sucht die Polizei einen unbekannten Mann, der am Montag gegen 12.15 Uhr im Edeka am Romanshorner Platz Lebensmittel gestohlen hat.

Ein Angestellter beobachtete, wie der Mann mit Ware aber ohne zu Bezahlen das Geschäft verlassen wollte, sprach ihn an und versuchte ihn festzuhalten. Der Unbekannte riss sich jedoch los. Ein zu Hilfe eilender Mann konnte den Unbekannten, zusammen mit dem Angestellten, erneut festhalten. Auch hier gelang es dem vermeintlichen Täter aber, sich nach einer kurzen Handgreiflichkeit loszureißen. Im Anschluss flüchtete er in Richtung Kleinebergstraße. Der Polizei liegt folgende Täterbeschreibung vor: 20 bis 25 Jahre, circa 1,80 Meter groß, schlanke, sportliche Figur, kurze dunkle Haare. Er trug eine blaue Adidas-Trainingsjacke.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen