Friedrichshafens Schwimmer (von links): Gary Schmauder (Trainer), Lisa Kinast, Luna Ehlizevak, Gwendolyn Schmauder, Finn Nestle
Friedrichshafens Schwimmer (von links): Gary Schmauder (Trainer), Lisa Kinast, Luna Ehlizevak, Gwendolyn Schmauder, Finn Nestle, Owen Francis-Henrichsen, Marcel Poness und Leslie Francis-Henrichsen. (Foto: Verein)
Schwäbische Zeitung

Ganze zehn Medaillen – fünf davon in Gold – sahnte der SV Friedrichshafen im Hallenbad Bad Saulgau ab. Dort wurden die langen Strecken über 400m, 800m und 1500m ausgeschwommen. Erfolgreichste der SVF-Aktiven war Lisa Kinast (07) die zweimal Gold über 400m Lagen und 1500m Kraul gewann. Über die 1500m schwamm sie in 20:08,51 Minuten einen neuen Vereinsrekord. Owen Francis Henrichsen (08) siegte zweimal (400m Lagen und 800m Freistil), Marcel Poness (06) 1 Mal (800m Freistil). Finn Nestle (08) gewann einmal Silber, Leslie Francis Henrichsen (06) einmal Silber und einmal Bronze.

Anschließend fanden die Internationalen Bodenseemeisterschaften im Villinger Hallenbad auf der 25m Bahn statt. 44 Medaillen, davon 22-mal Gold, waren die Ausbeute für die SVF Aktiven. Lisa Kinast siegte viermal, unter anderem in ihrer Paradelage, dem Brustschwimmen, über 50m und 100m. Hannah Satow (03) gewann dreimal Gold (50m und 100m Freistil, 100m Rücken). Ebenso einmal Erster wurden Luna Ehlizevak (07) über 200m Lagen und Lilli König (02) über 100m Freistil. Die Jüngste im Team, Romy Kiefer (09), gewann zwei Goldmedaillen (100m Lagen und 400m Freistil). Gwendolyn Schmauder (05) schwamm viermal auf den Silberrang, Emma Tischer (08) einmal (100m Brust). Annalena Maunz (06) und Aliena Knecht (08) erkämpften sich jeweils einmal Platz drei.

Bei den Jungs siegte Finn Nestle bei fünf Starts fünfmal, Marcel Poness einmal (50m Rücken). Lukas Klimt (04) schwamm dreimal auf den Goldrang und wurde über 50m Schmetterling Sieger in der offenen Klasse und damit internationaler Bodenseemeister. Über 50m Freistil errang er Silber in hervorragenden 26,44 Sekunden.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen