„Kidical Mass“ – Kinder sollen aufs Rad

 Die Familien-Fahrraddemonstration „Kidical Mass“ findet wieder in Friedrichshafen statt.
Die Familien-Fahrraddemonstration „Kidical Mass“ findet wieder in Friedrichshafen statt. (Foto: april agentur GbR)
Schwäbische Zeitung

In Friedrichshafen findet am Samstag, 18. September, um 15 Uhr die Familien-Fahrraddemonstration „Kidical Mass“ statt, die von „kinderaufsrad“ und vom ADFC organisiert wird. Kinder, Jugendliche und Erwachsene radeln dabei vom Treffpunkt am Rathausplatz durch Friedrichshafen. Über 140 deutsche Städte nehmen an der „Kidical Mass“ teil. Eingeladen sind laut Pressemitteilung nicht nur fahrradbegeisterte Familien, sondern alle, die sich eine Stadt wünschen, in der sich Kinder und Jugendliche sicher und selbstständig im Straßenverkehr bewegen können. „In einer lebenswerten Stadt muss Mobilität für alle Bevölkerungsgruppen möglich sein“, sagt Neele Onnen vom Organisationsteam, das sich auf viele Teilnehmer freut. Kontakt: neele.onnen@adfc-bw.de; Weitere Informationen unter www.kinderaufsrad.org.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen