Juso-Chef Kevin Kühnert spricht in Friedrichshafen.
 Juso-Chef Kevin Kühnert spricht in Friedrichshafen. (Foto: dpa)

Kevin Kühnert, Bundesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in der SPD (kurz: Jusos), besucht am Freitag, 7. Dezember, um 19.30 den ZF Campus im Fallenbrunnen in Friedrichshafen. Das teilt die Zeppelin-Universität mit.

Im Angesicht der tiefen Krise der europäischen Sozialdemokratie und der anstehende Europawahl in einem halben Jahr, soll Kühnert bei dem Gespräch zu geeigneten Zukunftskonzepten für den Wiederaufstieg befragt werden. Der Berliner ist seit 2017 Bundesvorsitzender der Jusos.

Durch die Internetkampagne "#NoGroKo", mit der er eine Große Koalition verhindern wollte, wurde Kühnert deutschlandweit bekannt und löste eine Eintrittswelle in die SPD aus. Im Mai 208 wurde er vom Times Magazine zu einem der "Next Generation Leader" gekürt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen