Hochpunkt in der Friedrichstraße: Häfler OB sieht Zeitpunkt für Entscheidung noch nicht gekommen

 Auf dem Schlossgartenareal soll nach dem Beschluss des Gemeinderates weiter ein Hochpunkt als städtebaulicher Akzent möglich se
Auf dem Schlossgartenareal soll nach dem Beschluss des Gemeinderates weiter ein Hochpunkt als städtebaulicher Akzent möglich sein. (Foto: Alexander Tutschner)
Redakteur

Eigentlich geht es im Gemeinderat nur um den fortgeschriebenen Rahmenplan. Wenn da nicht die Pläne von Investoren für ein Hotel-Hochhaus wären. OB Andreas Brand meldet sich deshalb selbst zu Wort.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie