Heißes Wachs löst Brandalarm in Kluftern aus

Lesedauer: 1 Min
 Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst fahren nach Brandmeldealarm nach Kluftern.
Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst fahren nach Brandmeldealarm nach Kluftern. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Aufregung im Kindergarten und der Grundschule Kluftern: Weil am Mittwochvormittag gegen 10.15 Uhr die Brandmeldeanlage in einem Klassenzimmer auslöst worden war, räumten Lehrer und Erzieher die zusammenhängenden Gebäude. Die alarmierte Feuerwehr Friedrichshafen stellte fest, dass in einem Klassenzimmer etwas Wachs geschmolzen war. Neben der Feuerwehr waren auch der Rettungsdienst sowie die Polizei vor Ort. Der Einsatz konnte nach kurzer Zeit beendet werden, und Kinder wieder in ihre Räumlichkeiten zurück.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen