Funker unter sich: Bei der Ham Radio gibt’s für Amateurfunker allerhand zu entdecken.
Funker unter sich: Bei der Ham Radio gibt’s für Amateurfunker allerhand zu entdecken. (Foto: Felix Kästle)
Schwäbische Zeitung

Öffnungszeiten und Eintrittspreise: Die Ham Radio findet von Freitag, 1. bis Sonntag, 3. Juni 2018 in Friedrichshafen statt. Die Maker Faire öffnet ihre Tore teilweise parallel am Samstag, 2. und Sonntag, 3. Juni. Die Tageskarte kostet 11 Euro, im Vorverkauf 10 Euro. Die Dreitageskarte ist für 23 Euro, im Vorverkauf für 20 Euro erhältlich. Die Eintrittskarte berechtigt zum Besuch beider Veranstaltungen. Weitere Informationen gibt es unter

www.hamradio-friedrichshafen.de

Auge in Auge mit dem Funkamateur: Die Ham Radio bietet für Freunde des Amateurfunks aus aller Welt eine optimale Plattform zum Kennenlernen, Treffen und Austauschen sowie zum Einkaufen. Die internationale Amateurfunkausstellung findet vom 1. bis 3. Juni auf dem Messegelände in Friedrichshafen statt und steht unter dem Motto „Radio Scouting – Abenteuer Jugendamateurfunk“.

Rund 180 Aussteller aus 32 Ländern präsentieren ihre Produkte, Trends und Neuheiten rund ums Funken. Der Deutsche Amateur-Radio-Club (DARC) lädt zu zahlreichen Vorträgen und Aktionen ein. „Die Ham Radio ist Europas bedeutendste Amateurfunkmesse und zeichnet sich durch die Kombination aus qualitativ hochwertigem Produktangebot und einem breit gefächerten Rahmenprogramm aus, das wir mit dem DARC als kompetentem Partner zusammenstellen. Es geht immer darum, aktuelle Themen aufzugreifen und gleichzeitig spannende Akzente zu setzen, was sich in diesem Jahr mit dem Motto ‚Radio Scouting‘ zeigt“, betont Messechef Klaus Wellmann.

Die 43. Auflage bietet laut Vorschau ein weites Spektrum an Technik, Elektronik, Zubehör und Ausstattung: Von Messgeräten und Antennen, über Elektrotechnik bis hin zu Hard- und Software ist alles dabei. Der Flohmarkt rundet das Angebot der Ham Radio ab.

Das diesjährige Motto des 69. Bodenseetreffens des DARC hebt die Pfadfinder hervor. Die Besucher erfahren in einer Sonderausstellung im Foyer sowie einem Stand in der Rothaushalle A1 mehr über Pfadfinder und Amateurfunk. Außerdem entsteht im Freigelände West eine Jurte mit Funkstation. Die Pfadfinder selbst erhalten bei Vorträgen und Workshops Informationen über den Amateurfunk. Pfadfindergruppen können sich für mehr Informationen vorab und zur Anmeldung an die E-Mail-Adresse pressestelle@darc.de wenden.

Beim Quiz mit Wissen punkten

Spannung für den Nachwuchs zwischen acht und 18 Jahren verspricht die Ham-Rallye am Freitag, 1. und Samstag, 2. Juni. Sie bietet ein abwechslungsreiches Programm mit Quizfragen und Telekommunikationsexperimenten rund um die Welt des Amateurfunks.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise: Die Ham Radio findet von Freitag, 1. bis Sonntag, 3. Juni 2018 in Friedrichshafen statt. Die Maker Faire öffnet ihre Tore teilweise parallel am Samstag, 2. und Sonntag, 3. Juni. Die Tageskarte kostet 11 Euro, im Vorverkauf 10 Euro. Die Dreitageskarte ist für 23 Euro, im Vorverkauf für 20 Euro erhältlich. Die Eintrittskarte berechtigt zum Besuch beider Veranstaltungen. Weitere Informationen gibt es unter

www.hamradio-friedrichshafen.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen