Schwäbische Zeitung

Ein großer Skirenntag ist für Samstag, 23. Februar, am Golm in Tschagguns vorgesehen. Der Ski-Club Buchhorn (SCB) organisiert die Friedrichshafener Stadtmeisterschaften und Vereinsmeisterschaften. Laut Vorschau werden die besten Skifahrer der Stadt und des Vereins in einem Rennen mit getrennter Wertung ermittelt.

Der Riesenslalom in zwei Durchgängen wird auf der zweiten Rennstrecke am Außergolm ausgetragen. Bei der Stadtmeisterschaft gibt es, neben den Klassenwertungen, auch Mannschaftspokale bei Damen und Herren sowie eine Familienwertung. Startberechtigt sind alle Personen, die seit mindestens sechs Monaten ihren Wohnsitz in Friedrichshafen haben oder seit sechs Monaten Mitglied in einem der vier Häfler Skivereine sind. Titelverteidiger aus 2018 sind Johanna Muro und Luca Jost. Als Gewinner der SCB-Meisterschaften von 2018 gehen Daniela Schwartz und Achim Schautzgy an den Start.

Ab 8.30 Uhr werden vor der SCB-Hütte die Startnummern ausgegeben. Nach der Besichtigung des Laufs wird das Rennen um 10.30 Uhr gestartet. Im Anschluss bietet der SCB auf der Hütte eine Mittagsverpflegung an, bevor gegen 15 Uhr die Siegerehrung stattfindet. Interessenten können sich bis spätestens Mittwoch, 20. Februar, per E-Mail an sportwart@sc-buchhorn.de oder bei den Häfler Skivereinen VfB (Abteilung Ski- und Bergsport, SC Schnetzenhausen oder TSG Ailingen) anmelden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen