Die Fahrbahn war rutschig.
Die Fahrbahn war rutschig. (Foto: Patrick Seeger/dpa)
Schwäbische Zeitung

Sachschaden von rund 6000 Euro ist am Montag gegen 19.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Tiefgarage des Bodenseecenters entstanden. Laut Polizei ist eine 26-jährige Autofahrerin auf der Fahrbahn, die durch einen Wasserrohrbruch schlüpfrig geworden war, mit ihrem Fahrzeug ins Rutschen geraten und gegen die Wand geprallt. Die Autofahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen