Schwäbische Zeitung

Auf der B 31 ist es am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr zu einem Unfall gekommen. Eine 48-jährige Ford-Fahrerin kam aus bislang ungeklärter Ursache zwischen der Ausfahrt Friedrichshafen-Messe und der Brücke der Äußeren Ailinger Straße nach rechts von der Straße ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen, heißt es im Polizeibericht. Das nicht mehr fahrbereite Auto der Frau musste von einem Abschleppdienst abtransportiert werden. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 2000 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen