Feuerwehr löscht brennenden Baum in Manzell

Ein brennender Baum auf dem Freizeitgelände Fischbach-Manzell ruft die Feuerwehr auf den Plan.
Ein brennender Baum auf dem Freizeitgelände Fischbach-Manzell ruft die Feuerwehr auf den Plan. (Foto: Sebastian Korinth)
Schwäbische.de

Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei sind am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr aufgrund eines Funken schlagenden Baums zum Freizeitgelände Manzell-Fischbach ausgerückt. Wie die Polizei schreibt, hatte die Feuerwehr bereits nach kurzer Zeit den Brand gelöscht.

Die Ermittler der Polizei Friedrichshafen schließen nicht aus, dass der Baum mutwillig angezündet wurde und bitten Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, sich unter Telefon 07541/7010 zu melden.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie