Auf der Messestraße war am Montagmorgen viel los. Auf den Anfahrtsrouten zur Messe ist es zu keinem Stau gekommen.
Auf der Messestraße war am Montagmorgen viel los. Auf den Anfahrtsrouten zur Messe ist es zu keinem Stau gekommen. (Foto: dpa/Daniel Naupold)

Der erwartete Stau zur Eurobike war übersichtlich. „Es ist zu keinem Verkehrschaos gekommen“, sagt Markus Sauter, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Konstanz, auf Nachfrage der Schwäbischen Zeitung. „Auf der Messestraße hat es sich Montagmorgen gestaut, aber dort gibt es dieses Problem immer“, sagt er. Weniger los war auf den Anfahrtsrouten zur Messe. Die Messe hatte im Vorfeld mitgeteilt, dass Pendler alternative Strecken wählen sollen, wenn sie nicht im Stau stehen wollen. Sauter geht nicht davon auf, dass sich das Verkehrsaufkommen am Dienstagmorgen erhöht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen