Neuer Erster Bürgermeister der Stadt Friedrichshafen tritt sein Amt an

Oberbürgermeister Andreas Brand (rechts) überreicht die Ernennungsurkunde an den neuen Ersten Bürgermeister Fabian Müller, der ab 20. September das Dezernat IV der Stadt Friedrichshafen leitet. (Foto: Stadt Friedrichshafen)
Schwäbische Zeitung

Friedrichshafen hat einen neuen Ersten Bürgermeister. Fabian Müller tritt am Montag sein Amt an. Der Gemeinderat hat ihn am 21. Juni als Ersten Bürgermeister und Dezernent für das Dezernat IV der Stadt Friedrichshafen in öffentlicher Sitzung gewählt.

Fabian Müller war laut Mitteilung der Stadt zuletzt Geschäftsführer der Gt-service Dienstleistungsgesellschaft mbH des Gemeindetags Baden-Württemberg. Außerdem war er Referent für Gemeinde- und Energiewirtschaft, EU-Beihilfenrecht, Wasserwirtschaft und Wirtschaftspolitik beim Gemeindetag Baden-Württemberg. Der Gemeindetag Baden-Württemberg ist der größte kommunale Landesverband im Südwesten.

Nun leitet er das Dezernat IV. Dazu gehören laut Stadt:

  • Amt für Stadtplanung und Umwelt
  • Amt für Vermessung und Liegenschaften
  • Bauordnungsamt mit Prüfamt für Baustatik
  • Stadtbauamt
  • Städtische Bauverwaltung mit Eigenbetrieb Stadtentwässerung
  • Beauftragter für die Belange von Menschen mit Behinderungen (Barrierefreiheit)
  • Geschäftsstelle des Gestaltungsbeirates sowie die Stabsstelle Projektkoordination

Als Erster Bürgermeister vertritt Fabian Müller zudem den Oberbürgermeister. Bereits am 21. September wird er den Ausschuss für Planen, Bauen und Umwelt leiten.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen