Narrenbrunnen muss der Sanierung des Vereinsheimes weichen

Nicht nur das Hochwasser im Keller der Gockelwerkstatt aus dem Jahr 2017 hat dazu geführt, dass das Haus des Vereins zur Pflege
Nicht nur das Hochwasser im Keller der Gockelwerkstatt aus dem Jahr 2017 hat dazu geführt, dass das Haus des Vereins zur Pflege des Volkstums Friedrichshafen saniert werden muss. Auch die Heizungsanlage ist marode. (Foto: Ralf Schäfer)
Redakteur

Seit Jahren soll ein Narrenbrunnen gebaut werden, doch Aus der Traum: Die Gockelwerkstatt muss saniert werden - der Vorstand schlägt vor, auf den Brunnen zu verzichten. Das sagen die Mitglieder dazu.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.