Schwäbische Zeitung

Der VfB hat heute (19 Uhr) im Aufsteigerduell ehrgeizige Ziele. Aus einer sicheren Abwehr heraus, will der VfB beim FV Biberach punkten. In der Vorsaison, als beide Teams noch in der Landesliga um Platz eins kämpften, hatte beide Male die Schmid-Elf (4:1, 3:1) das bessere Ende für sich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen