Die Sperren beim Landratsamt sind abgebaut, der Verkehr auf der B 31 kann wieder fließen.
Die Sperren beim Landratsamt sind abgebaut, der Verkehr auf der B 31 kann wieder fließen. (Foto: Landratsamt)
Schwäbische Zeitung

Die halbseitige Sperrung auf der B31 zwischen Friedrichshafen-Fischbach und der Kreuzung am Landratsamt ist aufgehoben. Seit 11.45 Uhr am Freitag, 26. Juli, fließt der Verkehr hier wieder, wie das Landratsamt in einer Mitteilung schreibt.

Seit Montag hatten Bautrupps auf dem Streckenabschnitt im Auftrag des Straßenbauamts Bodenseekreis dringend anstehende Schadstellen großflächig ausgebessert. Es wurden 5000 Quadratmeter Asphalt eingebaut.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen