Beim Studium Generale der ZU können auch Bürger „studieren“.
Beim Studium Generale der ZU können auch Bürger „studieren“. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Alle Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr auf dem ZF Campus der ZU, Fallenbrunnen 3, in der dortigen Black Box. Der Teilnahmebeitrag pro Person und Veranstaltung beträgt 15 Euro und wird vor Ort in bar gezahlt, das vergünstigte Abo zum Eintritt für alle acht Veranstaltungen kostet 75 Euro. Die Veranstaltungen können komplett, einzeln oder in beliebiger Kombination besucht werden. Weitere Informationen und Anmeldung unter

www.zu.de/studiumgenerale

„Wie werde ich mein eigener Chef?“ lautet das Thema des nächsten Studium Generale der Zeppelin Universität (ZU) für alle interessierten Bürger aus Friedrichshafen und der Region. Die achtteilige Veranstaltungsreihe nimmt die vielfältigen Fragen rund um eine erfolgreiche Existenzgründung in den Fokus.

Es ist das dritte Mal, dass die ZU mit dem Angebot des Studium Generale im Sinne des lebenslangen Lernens die Allgemeinbildung fördern, gesellschaftliches Engagement unterstützen und die Möglickeit für Zusatzqualifikationen schaffen will, heißt es in einem Schreiben der Universität.

„Jeder, der mit dem Gedanken einer beruflichen Umorientierung spielt oder endlich die Umsetzung seiner Ideen oder Erfindung angehen möchte oder mit Interesse am Thema Existenzgründung und Selbstständigkeit ist herzlich beim Studium Generale willkommen“, sagt Sascha Schmidt, der als Sprecher des Leitungsteams des ZU-Gründerzentrums „PioneerPort“ das Programm konzipiert und organisiert hat. „Das Format zeigt dabei von der Konzeptionierung über die Marktanalyse und Finanzierung bis hin zu Vermarktung und Zukunftstrends den Weg zur erfolgreichen Existenzgründung.“

Alle Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr auf dem ZF Campus der ZU, Fallenbrunnen 3, in der dortigen Black Box. Der Teilnahmebeitrag pro Person und Veranstaltung beträgt 15 Euro und wird vor Ort in bar gezahlt, das vergünstigte Abo zum Eintritt für alle acht Veranstaltungen kostet 75 Euro. Die Veranstaltungen können komplett, einzeln oder in beliebiger Kombination besucht werden. Weitere Informationen und Anmeldung unter

www.zu.de/studiumgenerale

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen