Der ADFC sucht Messradfahrer

Schwäbische Zeitung

Seit April 2020 gelten gesetzliche Mindestabstände beim Überholen von Radfahrenden: innerorts mindestens 1,5 Meter, außerorts mindestens 2 Meter. Leider werden diese Mindestabstände immer noch in den wenigsten Fällen eingehalten. Mit dem OpenBikeSensor (OBS) ist es möglich, die Überholabstände zu messen. Der ADFC möchte objektive Daten für eine sachliche Diskussion sammeln, dazu werden im gesamten Bodenseekreis Radfahrende gesucht, die bereit sind solche Messfahrten durchzuführen. Wie das funktioniert, wird in einer Online-Veranstaltung am Dienstag, 21. September, um 19 Uhr dargestellt. Interessierte, sowohl zur Teilnahme an der Online-Präsentation wie auch zur Durchführung der Messfahrten, melden sich bitte bei otto.remmert@adfc-bw.de oder telefonisch unter 0151 / 46 74 87 88. Sie erhalten dann zeitnah einen Link und weitere Informationen zur Teilnahme an der Online-Präsentation.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen