Demo-Teilnehmer ärgert sich über Fahrerflucht und startet Spendenaktion

Lesedauer: 4 Min
„Es geht um Respekt. Maurice Devoivre – hier auf seiner Harley Davidson – hat auf Facebook eine Spendenaktion für einen Autofah
„Es geht um Respekt." Maurice Devoivre – hier auf seiner Harley Davidson – hat auf Facebook eine Spendenaktion für einen Autofahrer gestartet, dessen Auto bei einem Unfall geschädigt wurde, bei dem der verursachende Motorradfahrer Unfallflucht begangen hat. (Foto: Geiselhart)

Die Ermittlungen zum Unfall laufen noch. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Überlingen unter 07551 / 804-0 entgegen.

Maurice Devoivre fand die Motorrad-Demo in Friedrichshafen richtig gut. Doch der durch "Roadblocking" verursachte Unfall mit Fahrerflucht trübt seine Laune. Deshalb unternimmt er etwas.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Ermittlungen zum Unfall laufen noch. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Überlingen unter 07551 / 804-0 entgegen.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade