Der Chor singt Melodien aus dem 13. Jahrhundert, die neu arrangiert wurden.
Der Chor singt Melodien aus dem 13. Jahrhundert, die neu arrangiert wurden. (Foto: Fotos: renate habermaas)
Schwäbische Zeitung
Renate Habermaas

Mit einem herausragenden Konzert in der fast vollen Kirche hat der Chor St. Columban unter der Leitung von Marita Hasenmüller das Jubiläumsjahr „50 Jahre St. Columban“ abgerundet.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen