Betrunkener randaliert bei Studentenparty, entblößt sich und belästigt Frauen

qwe Polizei Polizist Uniform Polizisten Kontrolle
Polizisten im Einsatz. (Foto: Silas Stein/dpa / Symbolbild)
Schwäbische.de

Bei einer Studentenparty in Konstanz hat ein 30-Jähriger randaliert und mehrere junge Frauen belästigt. Das teilt die Polizei mit. Der Mann war alkoholisiert und hat vor einem Gebäude in der Rheingutstraße einzelne Sachbeschädigungen begangen.

Im Laufe des Abends belästigte er demnach auch mehrere Frauen und nahm exhibitionistische Handlungen an sich vor. Der Mann wurde bis zum Eintreffen der verständigten Polizeistreifen von Passanten festgehalten.

Beamte beleidigt

Als die Beamten den Festgehaltenen übernommen hatten, schlug dieser um sich, verletzte dabei zwei Polizisten und beleidigte fortlaufend die eingesetzten Beamten. Der Alkoholisierte wurde in polizeilichen Gewahrsam genommen. Er muss sich noch in mehreren Strafverfahren für seine Taten verantworten.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie