Auf das Weinfest erheben das Glas (von links): die Elferräte Uwe Harting, Tino Jaeger und Thomas Arnold, Herzogin Marie von Wür
Auf das Weinfest erheben das Glas (von links): die Elferräte Uwe Harting, Tino Jaeger und Thomas Arnold, Herzogin Marie von Württemberg und Henrik M. Lingenhölin. (Foto: Steiauf)
cis

Wahres Württemberg-Wetter: Bei strahlendem Sonnenschein hat Hofkammerdirektor Henrik M. Lingenhölin am Tag der Deutschen Einheit die sechste Auflage des Häfler Weinfestes im Schloss eröffnet. „Dieses Fest lebt vom tollen Engagement der vielen Helfer“, sagte er vor allem in Richtung Elferräte und Ehefrauen, die sich einmal mehr um die Bewirtung kümmerten.

Etliche Besucher hatten sich schon vor dem offiziellen Beginn um 11 Uhr eingefunden, um den Einzug des Graf-Zeppelin-Fanfarenzugs und den Ausschank des Freiweins nicht zu verpassen. Für den beschwingten Ton sorgten im Anschluss die Hallodrian-Jazz-Band und Zydeco Annie and the Swamp Cats.

Die gute Nachricht: Die Planungen für das siebte Weinfest laufen bereits.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen