Bei HS French Connection trifft Jazz auf Klassik

Lesedauer: 1 Min

 Der Jazz-Port Friedrichshafen präsentiert in der Reihe „Jazz am Donnerstag“ am 15. März die HS French Connection.
Der Jazz-Port Friedrichshafen präsentiert in der Reihe „Jazz am Donnerstag“ am 15. März die HS French Connection. (Foto: Jazzport)
Schwäbische Zeitung

Der Jazz-Port Friedrichshafen präsentiert in der Reihe „Jazz am Donnerstag“ am 15. März die HS French Connection. Die Jazzformation wurde vom Bassisten und Kißlegger Herbert Stengele ins Leben gerufen. French Connection stellen laut Ankündigung nicht nur Stücke aus dem Programm „Jazz meets Klassik“, mit eigenen Bearbeitungen von Werken klassischer Komponisten wie G. F. Händel, J. S. Bach, F. Chopin, sondern auch Eigenkompositionen vor. Los geht es um 20.30 Uhr in der Food Bar Amicus im Fallenbrunnen 17. Der Eintritt ist frei, es gibt eine Kollekte. Platzreservierungen in der Food Bar Amicus sind unter Telefon 0171 / 297 27 42 möglich. Foto: Jazzport

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen