Die Beamten nahmen den betrunkenen Familienvater vorläufig fest.
Die Beamten nahmen den betrunkenen Familienvater vorläufig fest. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein junges Mädchen hat am Mittwoch gegen 22 Uhr den Polizeinotruf angerufen. Sie sagte, ihr Vater sei sehr aggressiv und bedrohe ihre Mutter. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass der 49-jährige Familienvater sehr betrunken und aggressiv war. Auch war er nicht mehr im Stande, den Anweisung der Polizisten Folge zu leisten. Ein Sohn sagte, dass er bereits am Tag zuvor der Mutter zur Hilfe geeilt war, als der Vater versucht hatte, sie zu schlagen. Seit einiger Zeit soll der Familienvater ständig betrunken sein. Da die Beamten annahmen, dass der 49-Jährige weiterhin eine Bedrohung für seine Familie sei, nahmen sie ihn vorläufig fest, teilt die Polizei mit.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen