Bauarbeiten auf dem Schulhof stehen vor dem Abschluss

Lesedauer: 1 Min

 Im südlichen Teil des Schulhofs des Karl-Maybach-Gymnasiums wird noch gebaut.
Im südlichen Teil des Schulhofs des Karl-Maybach-Gymnasiums wird noch gebaut. (Foto: Andy Heinrich)

Püntklich zum Schulbeginn sollen die Bauarbeiten im südlichen Teil des Schulhofs des Karl-Maybach-Gymnasiums abgeschlossen sein. Im nördlichen Bereich werden die Bauarbeiten noch einige Wochen fortgesetzt. Dort wird ein Kunststoffsportfeld angelegt. Die Fenster des Schulgebäudes werden mit Folien zum Schutz vor herumfliegenden Bällen versehen. Nach dem Ende der Umgestaltung für rund 1,3 Millionen Euro soll das KMG laut Planung über einen neuen Eingang mit Angeboten wie Slackline, eine Multifunktionssportfläche und eine Arena verfügen. Außerdem werden zusätzliche Fahrradabstellplätze angelegt und eine ganze Reihe neuer Bäume angepflanzt. Insgesamt liegt das ganze Bauprojekt voll im Zeit- und Kostenplan, heißt es vonseiten der Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung. Foto: Andy Heinrich

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen