Bad Waldseer Dachs kann deutscher Meiuster werden

Lesedauer: 1 Min
Karl Dachs.
Karl Dachs. (Foto: Verein)
Schwäbische Zeitung

BAD WALDSEE (sz) - Der 58-jährige Bad Waldseer Karl Dachs hat sich bei den baden-württembergischen Tischtennis-Titelkämpfen in Schönmünzach für die deutsche Seniorenmeisterschaft in Dillingen qualifiziert. Im Einzel siegte der 58-Jährige, der seit dieser Saison für den SV Deuchelried in der Verbandsklasse spielt, in allen vier Gruppenspielen klar. Im Mixed erreichte er mit seiner Partnerin Sabine Groß aus Gerlingen das Achtelfinale. Im Doppel konnte er sich gemeinsam mit seinem Partner, Michael Romer aus Ailingen, mit taktischem Geschick bis ins Endspiel vorspielen. Dort setzten die beiden sich gegen Lehmann/ Hessenthaler mit 3:2 durch.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen