B31 nach Unfall voll gesperrt

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Wegen eines Frontalzusammenstoßes zwischen einem Lkw und einem Pkw auf der B31 bei Birnau am Bodensee ist die Bundestraße laut Polizei derzeit voll gesperrt. Der Unfall soll sich nach ersten Informationen kurz vor 19 Uhr ereignet haben. Eine örtliche Umleitung wird laut Polizei eingerichtet. Rettungsdienst und Polizei sind vor Ort im Einsatz.

Unfallschwerpunkte & aktuelle Verkehrsmeldungen

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen