B 31-Tunnel Riedlepark und Waggershausen zwei Nächte lang gesperrt

Einfahrt zum Waggershauser Tunnel
Schwäbische Zeitung

In den Nächten von Mittwoch auf Donnerstag und Donnerstag auf Freitag, 20. auf 21. sowie 21. auf 22. Oktober, werden der Riedlepark- und der neue Waggershauser Tunnel auf der B 31 gesperrt.

So argumentiert die Stadt

Wie die Stadt Friedrichshafen mitteilt, sind gesetzlich vorgeschriebene Wartungs- und Inspektionsarbeiten der Grund für die Maßnahme.

Die Sperrungen beginnen jeweils um 19 Uhr und dauern bis 6 Uhr am nächsten Morgen. Die Umleitung erfolgt in Richtung Lindau ab der Anschlussstelle FN-West über die L 328 B, Sparbruck, Hochstraße, Maybachstraße, Maybachplatz auf die Kepplerstraße und Ehlersstraße und umgekehrt.

Der erst jüngst eröffnete Waggershauser Tunnel wird gemeinsam mit dem Riedleparktunnel in die Wartungsintervalle eingebunden, um im Jahresverlauf die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, heißt es in der Mitteilung.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen