Die Autofahrerin übersah den 27-jährigen Radfahrer.
Die Autofahrerin übersah den 27-jährigen Radfahrer. (Foto: Marcel Kusch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Eine 42-jährige Autofahrerin ist am Dienstagmorgen im Kreisverkehr in der Ehlersstraße / Löwentalstraße mit einem Radfahrer zusammengestoßen. Das berichtet die Polizei. Beim Einfahren übersah sie den bereits im Kreisel befindlichen 27-jährigen Radfahrer. Dieser kam zu Fall und verletzte sich an der Hand. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade