Als der Bodensee zufror: Wie die Seegfrörne die Menschen bewegte

Lesedauer: 1 Min

Die Temperatur sank weit in den Minusbereich: Im Winter 1963 war der ganze Bodensee mit einer dicken Eisschicht bedeckt. Ein Spektakel, das das Leben veränderte - und  seine Opfer forderte.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen