Im Verein Taekwondo Ailingen beginnen Mitte Oktober neue Kurse für Kinder und Erwachsene.
Im Verein Taekwondo Ailingen beginnen Mitte Oktober neue Kurse für Kinder und Erwachsene. (Foto: Verein)
Schwäbische Zeitung

Eine Anmeldung ist möglich per E-Mail an:

info@taekwondoailingen.de

Weitere Informationen gibt es im Internet unter

www.taekwondoailingen.de

Der Verein Taekwondo Ailingen und seine Abteilungen Deepwork und Capoeira bieten ab Mitte Oktober Anfängerkurse für alle Altersklassen an. Kinder, Jugendliche und Erwachsene lernen die koreanischen Kampftechniken und verbessern Koordination, Selbstbewusstsein und Körpergefühl, wirbt der Verein.

Taekwondo ist ein Kampfsport, der Wettkampf mit traditionellen koreanischen Techniken verbindet. Selbstverteidigung und Disziplin sind fest in das Training integriert. Insbesondere Kinder steigern ihr Selbstbewusstsein und fallen damit aus der Opferrolle, heißt es in der Ankündigung.

Der Fitnesskurs Deepwork ist ein Ganzkörper-Workout und kombiniert anstrengende Ausdauersequenzen mit Kraft- und entspannenden Atemübungen. Die Kombination aus Kraft und Ausdauer bringe die Sportler an ihre Grenzen. Doch das Barfuß-Training beinhalte auch meditative und entspannende Elemente.

Die Sportler des brasilianischen Kampftanzes Capoeira versuchen, im Fluss mit ihrem Gegenspieler zu bleiben, sich kaum zu berühren. Es ist ein Geben und Nehmen von eleganten Schlägen und Rhythmen.

Bambinis (4 bis 6 Jahre), die Lust auf Taekwondo haben, beginnen am Dienstag, 16. Oktober, 17 bis 18 Uhr. Die Anfängerkurse für Kinder (7 bis 10 Jahre) starten am Freitag, 19. Oktober, 16 bis 17 Uhr.

Jugendliche von 11 bis 17 Jahren beginnen am Mittwoch, 17. Oktober, 17.30 bis 19 Uhr. Und Erwachsene (ab 18 Jahre), die mit der Kampfsportart Taekwondo anfangen möchten, starten am Mittwoch, 17. Oktober, 19 bis 20 Uhr.

Interessierte können den Fitnesskurs Deepwork und das Capoeira-Training jederzeit besuchen. Capoeira wird dienstags und donnerstags um 20 Uhr und Deepwork montags um 20 Uhr trainiert. Alle Kurse finden in der Ailinger Sporthalle im Multifunktionsraum statt.

Wer Lust hat, kann direkt mittrainieren und Taekwondo ausprobieren. Die Teilnahme an den ersten Trainingsstunden bietet der Verein kostenlos an.

Eine Anmeldung ist möglich per E-Mail an:

info@taekwondoailingen.de

Weitere Informationen gibt es im Internet unter

www.taekwondoailingen.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen