Ailinger Nachwuchs feiert ausgelassen

Lesedauer: 1 Min
Voll, voller, Rotach-Halle: Ailinger Kinder und Jugendliche feiern die Fasnet in nahezu ausverkauftem Haus.
Voll, voller, Rotach-Halle: Ailinger Kinder und Jugendliche feiern die Fasnet in nahezu ausverkauftem Haus. (Foto: NZ Ailingen)

Tolle Stimmung beim Jugendball in Ailingen: Am Fasnetssamstag hat die Narrenzunft Ailingen gemeinsam mit der Ortsverwaltung Ailingen den Jugendball in der Rotach-Halle gefeiert.

Eine nahezu ausverkaufte Halle, mit mehr als 900 Besuchern in allerbester Fasnetstimmung habe gezeigt, „dass das Konzept absolut stimmig ist“, schreibt die Narrenzunft im Eigenbericht. DJ Markus und Team zauberten demnach „einen genialen Sound, ergänzt von einer coolen Lasershow“. Dies, wie auch die Auftritte der Tanzgruppen aus Lottenweiler und Brochenzell begeisterten die Jugendlichen. Besonders hervorzuheben sei, dass beim Jugendball gänzlich auf den Ausschank von alkoholischen Getränken verzichtet wird.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen