After-Work-Impfaktion im Kreisimpfzentrum am Donnerstag

Schwäbische Zeitung

Erstmals wird es im Kreisimpfzentrum in der Messe Friedrichshafen eine After-Work-Impfaktion ohne Terminvereinbarung geben. Am Donnerstag, 22. Juli, von 17 bis 20 Uhr stehen für die Erst- oder Zweitimpfung die Impfstoffe der Hersteller AstraZeneca, Moderna, Johnson & Johnson (jeweils ab 18 Jahre) sowie BioNTech (ab 12 Jahre) zur Verfügung, so das Landratsamt Bodenseekreis in einer Pressemitteilung.

Mitzubringen sind der Personalausweis, der Impfausweis beziehungsweise eine Bescheinigung über die Erstimpfung, sofern diese bereits verabreicht wurde.

Weitere Impf-Aktionen des Bodenseekreises sind: Freitag, 23. Juli, während des Wochenmarkts und Samstag, 24. Juli, während des Schlemmermarktes, jeweils von 8 Uhr bis 16 Uhr auf Adenauerplatz in Friedrichshafen. Dann wird der Impfstoff von Johnson & Johnson (ab 18 Jahre) verimpft.

Weitere Informationen zur Corona-Pandemie und zu Impfungen unter www.bodenseekreis.de/corona und www.bodenseekreis.de/corona-impfung

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen