Ab sofort starten bis zu zweimal täglich Flieger vom Bodensee nach Frankfurt

Flughafen Friedrichshafen
Ein Mitarbeiter des Bodensee-Airports weist ein Passagierflugzeug zu seinem Platz. (Foto: Felix Kästle / DPA)
Schwäbische Zeitung

Die Fluggesellschaft Lufthansa startet am Bodensee-Airport in Friedrichshafen mit bis zu zweimal täglichen Flügen nach Frankfurt. Heute landete laut Pressemitteilung erstmals wieder ein Lufthansa-Jet. Über das Star-Alliance-Drehkreuz in Frankfurt ist der Bodensee-Airport somit wieder an das weltweite Streckennetz der Lufthansa angeschlossen.

Die Region erreicht über die Drehkreuz-Verbindung Orte auf der ganzen Welt. „Wir freuen uns sehr über die Wiederaufnahme der Verbindung der Lufthansa nach Frankfurt. Damit ermöglichen wir insbesondere wieder Geschäftsreisenden eine unkomplizierte Anbindung an viele Destinationen, die in den letzten Monaten nicht oder sehr umständlich zu erreichen waren", sagt Claus-Dieter Wehr, Geschäftsführer Bodensee-Airport.

„Die Flugzeiten sind auf die Anschlussflüge der Lufthansa in Frankfurt abgestimmt. Eine gute Annahme der Verbindung im Markt wird dann auch dafür sorgen, dass die Frequenzen der Flüge sich so entwickeln, dass auch wieder Tagesreisen ermöglicht werden.“

Flugplan und Umstiegsmöglichkeiten in Frankfurt

Mit der Frühverbindung erreichen Flugreisende laut Mitteilung die Umsteigeflüge von Lufthansa bis 13 Uhr Abflugzeit (Umsteigezeit zwei Stunden):

  • Innerdeutsch - Berlin, Hannover, Hamburg, Bremen sowie Düsseldorf
  • Europäisch - nahezu alle wichtigen europäischen Ziele für Business Reisende aber auch für Ferienreisende z.B. Porto, Faro, Larnaca, Malaga, Mykonos, Rhodos, etc.
  • Interkontinental - Bangalore, Bombay, Bogota, Denver, Washington, Philadelphia, New York (Newark), Vancover sowie Toronto

Mit dem Abendflug erreichen Reisende laut Flughafen beispielsweise folgende Flüge in einer Umsteigezeit von 2,5 Stunden:

  • Innerdeutsch – Berlin, Dresden, Hannover, Hamburg, Bremen sowie Düsseldorf
  • Europäisch – Schwerpunkt osteuropäische Ziele inklusive Russland, Spanien, Portugal, auch Island, Zypern, etc.
  • Interkontinental – Buenos Aires, Sao Paulo, Rio de Janeiro, Singapur, Hong Kong, Shanghai, Nanjing, Quingdao und Shenyang (China), Bangkok und Kapstadt sowie Johannesburg

Kostenloses Parken für Lufthansa-Passagiere

Lufthansa-Passagiere erhalten laut Pressemitteilung bis zum 31. Dezember 2021 einen Rabatt von 100 Prozent auf allen Flughafen-Parkplätzen. Gegen Vorlage des Flugtickets und der Parkkarte am Informationsschalter werde das Parkticket entwertet und eine kostenlose Ausfahrt ermöglicht.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen