5000 Euro Schaden: Unbekannter fährt BMW an

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Ein unbekannter Autofahrer hat am Donnerstag zwischen 12 und 23.15 Uhr vermutlich beim Vorbeifahren einen in der Eisenbahnstraße vor dem Bahnhof Fischbach am Straßenrand geparkten BMW 116i angefahren und nicht unberheblich beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 5000 Euro. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, entfernte sich der Unbekannte unerlaubt vom Unfallort.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen