40-Jähriger greift dunkelhäutigen Mann und Polizei an

Lesedauer: 1 Min

40-Jähriger greift dunkelhäutigen Mann und Polizei an
40-Jähriger greift dunkelhäutigen Mann und Polizei an (Foto: Symbolbild/dpa)
Schwäbische Zeitung

Aus bislang unbekanntem Grund ist ein unbekannter dunkelhäutiger Mann am Mittwoch gegen 18.15 Uhr von einem 40-jährigen Mann in einem Lebensmittelgeschäft in der Bahnhofstraße verbal attackiert worden.

Der aggressive 40-Jährige wollte den Unbekannten mit der Hand und einer Flasche schlagen, was jedoch durch einen Zeugen verhindert werden konnte, berichtet die Polizei. Als ein zweiter dunkelhäutiger Mann kam, zog der 40-Jährige ein geschlossenes Taschenmesser aus der Hosentasche. Da sich der Tatverdächtige auch gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten äußerst aggressiv, beleidigend und uneinsichtig verhielt, wurde er in Gewahrsam genommen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen