140 Telekom-Kunden sind in Raderach vom Netz

Lesedauer: 1 Min

Rund 140 Raderacher Telekom-Kunden leiden unter einer Störung.
Rund 140 Raderacher Telekom-Kunden leiden unter einer Störung. (Foto: dpa)

Kein Telefon, kein Internet, kein Fernsehen: Etwa 140 Telekom-Kunden aus Raderach haben derzeit keinen Empfang. Seit dem frühen Donnerstagnachmittag ist der Friedrichshafener Teilort vom Netz der Telekom abgehängt. Schuld sei die Störung zweier Multifunktionsgehäuse in der Ritterstraße, so heißen die grauen Kästen am Straßenrand. Es sei noch nicht abzuschätzen, bis wann Techniker die Störung beheben können, teilt das Unternehmen auf Nachfrage mit.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen