schwäbische
Webseiten und Blogs, die diese Theorie vertreten, machen oft auch Werbung für angebliche Wundermittel und Enthüllungsbücher. (Foto: Screenshot (19.03.): connectiv.events)