schwäbische
In lockerer Runde feiert die Gruppe „Frauenselbsthilfe nach Krebs“ Friedrichshafen ihr 25-jähriges Bestehen. Renate Köster und W
In lockerer Runde feiert die Gruppe „Frauenselbsthilfe nach Krebs“ Friedrichshafen ihr 25-jähriges Bestehen. Renate Köster und Walter Vollert erinnern an die Anfänge und die Leistungen der ehrenamtllich Tätigen. Gertrud Köpf hat die Gruppe 13 Jahre lang geleitet. Die neue Leiterin ist Ingrid Bolesta (von links) . (Foto: Lydia Schäfer)