Lida und Martin Panteleev gebenKonzert unter der Kastanie

Lesedauer: 2 Min
Haben sich der klassischen Musik verschrieben: Lida und Martin Panteleev.
Haben sich der klassischen Musik verschrieben: Lida und Martin Panteleev. (Foto: pr)
Schwäbische Zeitung

Lida und Partin Panteleev spielen am Samstag, 15. Juli, unter der Kastanie hinter dem Frickinger Rathaus. Beginn ist um 20 Uhr. Karten sind im Vorverkauf zu zwölf Euro im Rathaus Frickingen erhältlich. An der Abendkasse kosten die Karten 15 Euro.

Die Konzerte unter der Kastanie sind ein Veranstaltungskonzept, das bereits im Jahr 2012 seine Feuerprobe erfolgreich bestanden hat und in diesem Jahr seine Fortsetzung findet, wie der Veranstalter mitteilt.

Das Künstler-Ehepaar Lida und Martin Panteleev, ausgezeichnet mit internationalen Toppreisen, hat sich der klassischen Musik verschrieben. Ihr Spiel beobachtend, beindrucken sie mit hoher technischen Spielstärke und einem stark ausgeprägtem künstlerischem Talent, heißt es in der Pressemitteilung.

Sie spielen in Frickingen Höhepunkte ihrer Aufführungen. Als „Symbiose aus Emotionen und fließenden malerischen Klängen" beschreiben die Pianistin und der Geiger ihr Programm, das mit einer Mozart-Sonate beginnt. Es folgen Kompositionen von Brahms, Tschaikowsky und Bartòk, de Falla, Sarasate und Ravel.

Bei schlechtem Wetter findet das Konzert laut Veranstalter im Rathaus Frickingen statt.

Beim nächsten Konzert unter der kastanie spielt am Samstag, 29. Juli, das Akkordeonorchester Friedrichshafen.

Einlass ist bereits ab 19 Uhr. Das Konzert findet hinter dem Rathaus Frickingen, Kirchstraße 7, statt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen