Nachbarn lassen ehemaligen Acker aufblühen

Lesedauer: 4 Min
Naomi Barker und Ralf Meichsner setzen sich mit mehr als 30 Mitsähern für ein blühendes und insektenfreundliches Wohngebiet ein.
Naomi Barker und Ralf Meichsner setzen sich mit mehr als 30 Mitsähern für ein blühendes und insektenfreundliches Wohngebiet ein. (Foto: ah)
Freier Mitarbeiter

In einem Wohngebiet in Mariabrunn entsteht auf 3000 Quadratmetern ein Refugium für Blumen, Insekten und Vögel.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen