Von Giengen an die Adria: Neue Güterzugverbindung

Videodauer: 02:03
Von Giengen an die Adria: Neue Güterzugverbindung
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Von Giengen an die Adria: Neue Güterzugverbindung (Foto: WeLocal / WeLocal Import)
Regio TV

Es gibt wohl kaum jemanden, der hier in Deutschland noch nie den immer wieder überfüllten Autobahnen zum Opfer gefallen ist.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Es gibt wohl kaum jemanden, der hier in Deutschland noch nie den immer wieder überfüllten Autobahnen zum Opfer gefallen ist. Übeltäter sind dabei oft die vielen Lastwagen. Eine Möglichkeit, die Straßen zu entlasten, ist, Güter über den Schienenverkehr zu befördern – und daran arbeitet man auch in der Region. Denn vor kurzem hat in Giengen eine neue Güterzugverbindung in die italienische Adria eröffnet.
Die Kommentarfunktion zu diesem Video wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.