Toyota kommt nach Neu-Ulm
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Toyota kommt nach Neu-Ulm (Foto: ViMP Import)
Andreas Berndt

Mit den Fahrzeugen des japanischen Autoherstellers nimmt das Neu-Ulmer Autohaus dann eine vierte Marke ins Sortiment mit auf. Noch steht alles am Anfang.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Nach fünf Jahren Pause ist die japanische Automarke wieder in die Region Ulm. Das Autohaus Wuchenauer wird ab Samstag, den 22. September, zum Toyota-Händler.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion zu diesem Video wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.