Jungdesigner aus Dettingen am Albuch auf Erfolgskurs
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Jungdesigner aus Dettingen am Albuch auf Erfolgskurs (Foto: WeLocal / WeLocal Import)
Regio TV
Hannah Schulze

Die Grenze zwischen Gebrauchsgegenstand und Kunstwerk aufheben. Dass das geht, möchte Kevin Gerstmeier aus Dettingen am Albuch mit seinen Möbeln zeigen.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Grenze zwischen Gebrauchsgegenstand und Kunstwerk aufheben. Dass das geht, möchte Kevin Gerstmeier aus Dettingen am Albuch mit seinen Möbeln zeigen. Ob mit einem Bett ohne Gestell oder einem Designerstuhl - Mit seinen 26 Jahren ist der Schreinermeister in der Designerszene schon sehr gut angekommen.

Die Kommentarfunktion zu diesem Video wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.