Zwischen Hoffen und Bangen: Wie die Musikkapelle auf 2021 blickt

plus
Lesedauer: 10 Min
Bei der Maskenprämierung im Februar 2020 war für die Musikkapelle Westerheim die Welt noch in Ordnung. Bald danach tauchte das C
Bei der Maskenprämierung im Februar 2020 war für die Musikkapelle Westerheim die Welt noch in Ordnung. Bald danach tauchte das Corona-Virus auf. (Foto: Steidle)

Die Musikkapelle streicht ihre geplanten Veranstaltungen im Frühjahr. Auch hinter dem verschobenen Jubiläumsfest im Juli steht ein Fragezeichen.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen