Westerheimer blicken schon auf 2019

Lesedauer: 2 Min
 Bei der Adventsfeier in Westerheim.
Bei der Adventsfeier in Westerheim. (Foto: Walter)
Schwäbische Zeitung

Zur Adventsfeier des VdK-Ortsverbands Westerheim sind zur Freude des Ortsvorsitzenden Bernhard Walter laut Mitteilung „zahlreiche Mitglieder und Freunde des Vereins“ gekommen. Die Westerheimer Vereinsfamilie verbrachte einen geselligen und harmonischen Nachmittag. Die Adventsfeier fand am Samstag im Café am Ried in Westerheim statt.

Bernhard Walter begrüßte zunächst die Mitglieder und Gäste und informierte dabei gleich über die Aktionen im neuen Jahr. Unter anderem sei 2019 eine Mitgliederversammlung geplant, bei der aber keine Wahlen stattfinden. Ferner werde an einen Ausflug und eventuell an einen geselligen Nachmittag gedacht. Walter bedankte sich bei den Mitgliedern der Ortsgruppe für das gute Miteinander und die Unterstützung im zu Ende gehenden Jahr 2018.

Anschließend las Bernhard Walter das Schreiben zum anstehenden Weihnachtsfest des VdK Baden-Württemberg vor. Anschließend hätten die Anwesenden darüber diskutiert.

Nach diesen Programmpunkten konnten die Gäste laut Mitteilung zum besinnlichen Teil des Nachmittags übergehen. Bei angenehmer Unterhaltung und dem Singen von Weihnachtsliedern sei es ein sehr geselliger und gemütlicher Mittag geworden. Natürlich hätten auch einige Gedichte nicht fehlen dürfen, die zur adventlichen Stimmung wesentlich beitrugen. Neu in diesem Jahr war der Termin der Adventsfeier an einem Samstag. Dies wurde positiv aufgenommen, da somit auch Mitglieder, denen eine Teilnahme unter der Woche nicht möglich war, jetzt dabei sein konnten. Nach Gesprächen und Unterhaltung durfte auch ein deftiges Vesper nicht fehlen, das dann anschließend serviert wurde.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen